Lagerfeuer in Fürstenau

An diesem Wochenende trafen sich viele alte Bekannte im Offroadpark Fursten Forest. Da hab ich es mir nicht nehmen lassen, den Lux mal wieder zu bewegen! Am frühen Freitag Abend fuhr ich ausnahmsweise ohne Linda Richtung Fürstenau, um sich endlich mal wieder zu sehen.

Angekommen glühte bereits die Grillkohle und wir konnten gemeinsam Essen. Es gab viel zu erzählen! Über die vergangenen Reisen, Umbauprojekte, neue Reiseziele und vieles mehr.

Nach dem Essen saßen wir gemeinsam am Lagerfeuer und wir genossen die entspannte Atmosphäre.

Da ich leider am nächsten Tag wieder Dienst hatte, machte ich mich in den späten Abendstunden wieder auf dem Heimweg. Es war toll all die Gleichgesinnten endlich mal wieder zu sehen.

 

Schöne Grüße Linda und Hanjo

Kommentar schreiben

Kommentare: 0